Zur ersten Deadline des EIC Accelerator am 23. März 2022 wurden 1.093 Anträge eingereicht. Nun wurden die Interview-Kandidaten ausgewählt: Insgesamt 265 Unternehmen sind eingeladen, ihre innovativen Projekte vor der Jury zu präsentieren. Die Interviews werden zwischen dem 10. und 18. Mai 2022 stattfinden. Bei den letzten beiden Stichtagen lag die Erfolgsquote bei 40 bis 50 %.

 

Wir wünschen allen Bewerbern viel Glück und drücken vor allem unseren Kunden die Daumen!


Sie haben Interesse am EIC Accelerator und würden sich gerne informieren? Oder Sie sind schon mittendrin und suchen konkrete Unterstützung bei der Antragstellung? Sprechen Sie uns gerne an.


Stefan Durm

Ihre Kontaktperson
Stefan Durm

Sie wollen mehr über das Thema erfahren?

Ich bin seit rund zehn Jahren erfolgreich in internationalen Projekten zuhause. Ich habe sowohl internationale Forschungskonsortien gestaltet und koordiniert, als auch mehr als 50 Business Pläne für hochinnovative Deeptech-Startups (mit-)entwickelt und erfolgreich umgesetzt. Um dieses Wissen immer weiter zu schärfen, bin ich Gründungsmitglied des Europäischen Verbands der Innovationsberater (EAIC) und vertrete dort EurA. Bei Fragen zu internationalen Förderprojekten bin ich somit immer eine sehr gute erste Anlaufstelle.
chat-icon

EurA AG
Max-Eyth-Straße 2
73479 Ellwangen

T- 079619256-0
info@eura-ag.com